Weitere Wissenschaftspreise (anderer Institutionen)


ALK-Förderpreis

Stifter: ALK-Abelló

Die Ausschreibung erfolgt in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie e.V. (DGAKI), der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA) und dem Ärzteverband Deutscher Allergologen e.V. (AeDA).

Der Preis wird im Jahr 2015 zum ersten Mal vergeben.

Dotation: 30.000 €

Ablauf der Ausschreibungsfrist: 30. April 2015

Der ALK-Förderpreis richtet sich an Studierende und Wissenschaftler aus dem deutschsprachigen Raum, die mit einer noch nicht abgeschlossenen Forschungsarbeit (Diplomarbeit, Dissertation, Habilitation oder andere Projekte) neue Ergebnisse erarbeiten, die die Versorgung allergiekranker Patienten signifikant verbessern.

Mehr zu den Teilnahmebedingungen unter www.alk.de
Ausschreibungs- und Teilnahmebedingungen
Bewerbungsunterlagen


 

LANGENER WISSENSCHAFTSPREIS 2015

Stifter: Verein zur Förderung des Langener Wissenschaftspreises e.V.

Dotation: 15.000 Euro

Ablauf der Ausschreibungsfrist: 22. Mai 2015

Ausschreibung

Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in sechsfacher Ausfertigung auf postalischem Weg an:

Paul-Ehrlich-Institut
Referat ‚Presse, Informationen‘
Paul-Ehrlich-Straße 51-59
63225 Langen

Nähere Informationen zu den Ausschreibungsbedingungen und eine Liste der einzureichenden Bewerbungsunterlagen finden Sie unter

www.pei.de/DE/institut/langener-wissenschaftspreis oder

www.langener-wissenschaftspreis.de