AllergologieKompakt-Fortbildung 1-2016 in München ein voller Erfolg: Hier die richtigen Antworten der Abschlussklausur

2. Februar 2016

Referenten_Allergo-Kompakt_Muenchen_1-2016

Referenten der DGAKI bei der Fortbildung zur „Gesamten Allergologie“ vom 28.-30.01.16,
organisiert von Prof. Ulrike Raap (4. von re.) u. Prof. Ulf Darsow (2. von re.).

AK8_Lösungsblatt_1-2016.pdf mit den richtigen Antworten der abschließenden Erfolgskontrolle.


11. Deutscher Allergiekongress 29.09 – 01.10.2016 in Berlin: Jetzt Kalender markieren!

22. Januar 2016

11.DAK_2016_Savethedate_S1

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seien Sie herzlich eingeladen zum 11. Deutschen Allergiekongress (DAK) vom 29. September bis 01. Oktober 2016 in Berlin (bald mehr unter http://allergiekongress.de/).

Das „Hauptstadt-Programm“ wird in „großer Koalition“ entwickelt: Die Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI), der Ärzteverband Deutscher Allergologen (AeDA), und die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA) ziehen dazu an einem Strang .

„Moderne Allergologie – Konzepte für die Zukunft“.
Mit diesem Motto für den 11. DAK wollen wir bewusst „eine dicke Lippe riskieren“, ein paar alte Zöpfe abschneiden und neue Wege aufzeigen. Die Allergologie muss raus aus der Schmollecke und ihre Bandagen abwerfen. Der wissenschaftliche Fortschritt in unserem Fach ist beträchtlich – jetzt gilt es aufzuzeigen, wie sich dadurch die Versorgung allergischer Patienten verbessern lässt.

Getagt wird in Berlins Mitte am Alexanderplatz im Berlin Congress Center (BCC). Sowohl Neueinsteiger als auch „alte Hasen“ in der Allergologie sollen vom interaktiven und interdisziplinären Austausch beim 11. DAK profitieren. Gerade jüngere Mitglieder der Fachgesellschaften bzw. Nicht-Mitglieder finden hier ideale Bedingungen zum wissenschaftlichen Networking oder Gelegenheit, in „Hands-on“-Veranstaltungen praktische Erfahrungen für den klinischen Alltag zu sammeln.

Jetzt runter von der Couch, die Termine (knapp vor dem Tag der Deutschen Einheit) blockieren und den 11. DAK in Berlin fest einplanen.

Wir freuen uns, Sie in Berlin zu begrüßen! Ihre lokalen Organisatoren im Auftrag der DGAKI.

JKT&SL_Lokale-Orga_11.DAK_Berlin2016

Prof. Dr. Susanne Lau und

Priv.-Doz. Dr. Jörg Kleine-Tebbe


NEUE Sk2-Leitlinie zu IgE-vermittelten Nahrungmittelallergien

27. November 2015

IMG_2895
Foto: Konsensuskonferenz zur NEUEN Nahrungsmittelallergie-Leitlinie (Charité Universitätshautklinik, Berlin 2014)

Wenn aus zehn S1-Leitlinien zur IgE-vermittelten Nahrungsmittelallergie eine NEUE Sk2-Leitlinie entsteht, handelt es sich um einen GROSSEN WURF! Gratulation an allen Autoren, die unter der Federführung von Prof. Dr. Margitta Worm im Konsens diese aktuelle Leitlinie erstellt haben.

Verpassen Sie nicht die die NEUE Nahrungsmittel-S2k-Leitlinie (klicken Sie auf die folgende Zeile zum Herunterladen der korrigierten PDF-Datei):

Leitlinie_Management_IgE-vermittelter_Nahrungsmittelallergien-S2k-LL_Allergo-Journal_korrigiert_12-2015.pdf

Die in der Druckversion (Allergo J Int 2015:24:268) verrutschte „Apfelzeile“ in Tab. 8 wurde (hier) bereits korrigiert:

korrigierte_Tabelle_8_in_Leitlinie_Management_IgE-vermittelter_Nahrungsmittelallergien-S2k-LL_Allergo-Journal_12-2015

Laden Sie die korrigierte Tabelle 8 einfach als PDF-Datei herunter:

Tabelle_8_in_Leitlinie_Management_IgE-vermittelter_Nahrungsmittelallergien-S2k-LL_Allergo-Journal_korrigiert_12-2015.pdf


DFG – Fachkollegienwahl 2015

28. Oktober 2015

Liebe Mitglieder der DGAKI,

alle promovierten oder habilitierten Mitarbeiter an deutschen Universitäten sind zurzeit aufgefordert, Fachkollegiaten zu wählen. Die DGAKI hat eine Reihe von Wissenschaftlern, die selbst zu allergologischen Fragestellungen forschen, zur Wahl vorgeschlagen. Dieses ist in der Aufstellung der Kandidatenliste der DFG dokumentiert.

Fachkollegiaten haben eine sehr wichtige Funktion in Begutachtungsverfahren der DFG. Wir möchten daher alle Wahlberechtigten motivieren, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Weitere Informationen zur Fachkollegienwahl 2015 finden Sie auf der Seite der Deutschen Forschungsgemeinschaft.