Allgemeine Informationen

Konzentriert, kompakt und interaktiv: das Wichtigste für Spezialisten

Im Veranstaltungsformat Allergie im Fokus erhält eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern jeweils die Gelegenheit, den Austausch zu definierten Themen aus der Allergologie und klinischen Immunologie zu pflegen. Die Veranstaltungen wenden sich an klinische oder grundlagenorientierte Spezialisten und präsentieren aktuellste Erkenntnisse auf hohem Niveau. Die bewusst niedrige Teilnehmerzahl ermöglicht intensiven Austausch mit den Referenten und das Einbringen der eigenen Fragen aus Forschung und Klinik in den Tagungsverlauf.

Allergie im Fokus | Exogen Allergische Alveolitis

Termin
11. Mai 2019

Tagungsleitung
Dr. med. Marcus Joest, Bonn

Wissenschaftliche Leitung
PD Dr. med. Dirk Koschel, Coswig/Dresden

Fortbildungsreferat der DGAKI
Prof. Dr. med. Christian Taube, Essen

Tagungsort
MARITIM Hotel Königswinter
Rheinallee 3

53639 Königswinter

Fortbildungspunkte
Fortbildungspunkte werden bei der zuständigen Arztekammer beantragt.

Teilnahmegebühren
40 Euro nur Tagungsteilnahme
90 Euro Tagungsteilnahme mit Abendveranstaltung Kongress-Dinner

Anmeldung
Begrenzte Teilnehmerzahl. Die Anmeldung erfolgt online. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs entgegen genommen. Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle der DGAKI (info@dgaki.de).

Programm

Das Programm können Sie hier hier einsehen.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt die Teilnahme an der Tagung 40 €,
für die Teilnahme am Kongress und der Abendveranstaltung 90 €.

Enthalten ist:

  • Teilnahme an Allergie im Fokus - Exogen-allergische Alveolitis
    Maritim Hotel Königswinter
  • Pausenverpflegung
  • das Kongress-Dinner bei Buchung der Abendveranstaltung

Hiermit melde ich mich zur oben genannten Veranstaltung an:

Anrede (Pflichtfeld)

Titel

Akademischer Grad

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Adresse Institution

Institution (Pflichtfeld)

Abteilung

Straße (Pflichtfeld)

Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Bundesland/-staat (Pflichtfeld)

Land (2 Zeichen)

Telefon (Pflichtfeld)

Telefax

Mobil

Email (Pflichtfeld)

Ich nehme an der Abendveranstaltung teilnicht teil (Pflichtfeld)

Ich werde den entsprechenden Betrag auf das folgende Konto überweisen:

Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie,
zugunsten "AiF | EAA"
Deutsche Bank 24 Paderborn: IBAN: DE15 4727 0024 0505 2212 00, BIC: DEUTDEDB472

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Zahlung bis 30. April 2019 auf dem Konto gut geschrieben sein muss.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Datenverarbeitung ein.

Reisestipendien bis zur Höhe von 300 € können bei der Geschäftsstelle der DGAKI beantragt werden. Bitte reichen Sie das Antragsformular unter info@dgaki.de ein. Die Vergabe erfolgt bei gleichwertigen Bewertungskritierien in der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbung. Annahmeschluss ist der 15. April 2019.

Antrag auf ein Reisestipendium für Allergie im Fokus | Exogen-allergische Aveolitis am 11. Mai 2019 in Königswinter

Hotelreservierung

Ein begrenztes Zimmerkontingent steht im Hotel zur Verfügung. Einzelzimmer mit Frühstück können zum Preis von 134,00 €; Doppelzimmer mit Frühstück können zum Preis von 163,00 € direkt unter dem Stichwort „Malteser 2018“ abgerufen werden.
Reservierung unter Tel. 02223-707-0

Aussteller/Sponsoren

für die Möglichkeit medizinische Tätigkeitsbereiche vorzustellen und die Aufstellung eines medizinischen Präsentationsstandes.

Für Industriefirmen gibt es die Möglichkeit mit einem kleinen Stand bei der Veranstaltung vertreten zu sein oder die Veranstaltung anderweitig zu unterstützen.Informationen erhalten Sie in derGeschäftsstelle der DGAKI-Ansprechpartnerin:

Wiebke Filsinger
E-Mail: info@dgaki.de
Tel. +49(0)511 53 894 177

 

ALK-Abelló Arzneimittel GmbH
1.000 Euro
Allergopharma GmbH & Co. KG
1.250 Euro
Astra Zeneca GmbH
1.000 Euro
Bencard Allergie GmbH
1.500 Euro
Berlin Chemie AG
1.000 Euro
Böhringer Ingelheim
2.000 Euro
Chiesi GmbH
1.200 Euro
GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
1.000 Euro
HAL Allergie GmbH
1.500 Euro
Leti Pharma GmbH
1.000 Euro
Novartis Pharma GmbH
1.200 Euro
Roche Pharma AG
1.000 Euro
ThermoFisher Scientific – Phadia GmbH
2.800 Euro

Tagungsort

 

MARITIM Hotel Königswinter

Rheinallee 3
53639 Königswinter

http://www.maritim.de