Allgemeine Informationen

„Allergy on the Isle“ – Doktoranden-Workshop auf der Fraueninsel im Chiemsee

Der Workshop „Allergy on the Isle“ stellt eine Forschungsförderung der ganz besonderen Art dar. In der ursprünglichen Atmosphäre der Klosterabtei Frauenwörth auf einem kleinen Eiland im Chiemsee werden etablierte Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen der allergologischen Forschung in Kleingruppen mit den Teilnehmern deren Projekte diskutieren, Erfahrungen weitergeben und darüber sprechen, was ihrer Meinung nach „good allergologic research practice“ ausmacht. Mit Unterstützung der DGAKI wird dieser Workshop nun zum zweiten Mal von der Sektion Immunologie und den Junior Members ausgerichtet und soll dazu dienen, Perspektiven für die eigene Arbeit und die berufliche Karriere zu entwickeln, sich über die vielen Facetten allergologischer Forschung auszutauschen und (nicht zuletzt) neue Kontakte zu knüpfen.
Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2016.

Termin
Donnerstag, 10. November– Samstag, 12. November 2016

Tagungsleitung und Organisatoren
Prof. Dr. Wolfgang Pfützner, Marburg
Dr. Christian Möbs, Marburg mit Unterstützung der
DGAKI Junior Members

Referenten
Prof. Marianne van Hage, MD PhD, Karolinska Institut, Stockholm, Schweden
Prof. Dr. Martin Metz, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Charité, Berlin
Prof. Dr. rer nat. Edzard Spillner, PhD, Aarhus, Department of Immunological Engineering, Dänemark

Frauenwoeth

Tagungsort
Abtei Frauenwörth im Chiemsee
Insel Frauenchiemsee
83256 Frauenchiemsee
Tel.: 08054 9070
Fax: 08054 7967
www.frauenwoerth.de

Anreiseinformationen finden Sie auf der Homepage der Abtei Frauenwörth.

Gebühren
Die Teilnahmegebühr incl. Unterkunft und Verpflegung trägt die DGAKI. Die Anreise erfolgt individuell auf eigene Kosten.

Anmeldung
Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldungen erfolgen online und werden in der Reihenfolge ihres Eingangs entgegen genommen. Weitere Informationen gibt es über die Organisatoren (wolfgang.pfuetzner@med.uni-marburg.de oder ).

Anmeldeunterlagen
– Projekttitel,
– kurze Angaben zu wissenschaftlichen Schwerpunkten
bitte per E-Mail an: wolfgang.pfuetzner@med.uni-marburg.de

Veranstalter (im Auftrag der DGAKI)
Prof. Dr. Wolfgang Pfützner
Klinik für Dermatologie und Allergologie
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH, Standort Marburg
Baldinger Straße, 35043 Marburg
Tel.: 06421/5861405
wolfgang.pfuetzner@med.uni-marburg.de